fbpx

ETAPPE 6

SKYBURY – SKYBURY
DO 21.10.2021 | 126 km + 1463 hm

  • Was haben wir früher über Abwechslung gesagt? Nun merkt man es. Noch vor wenigen Tagen bist du durch einen zum Weltkulturerbe gehörenden Regenwald gefahren, und jetzt fährst du über Gelände, das in einem Mad Max-Film nicht fehl am Platz wäre. In diesem Jahr fahren wir den gleichen Weg wie 2019, jedoch in die entgegengesetzte Richtung.
  • Lass dich nicht vom Profil täuschen, es gibt Streckenabschnitte, die von Anfang an steigen. Der Nachteil ist, dass sich jeder Anstieg wie ein riesiger Berg anfühlt, den man erobern muss, wenn man sich nicht gut vorbereitet hat. Aber du bist in einem Etappenrennen. Hör nicht auf dich zu bewegen. Immer weitermachen, essen und trinken. Auch das wird vorbei gehen.
  • Das ist eine Lolly-Pop-Schleife. Du fährst eine Schleife und kommst auf dem gleichen Weg zurück. Diese Runde beginnt auf unbefestigten Straßen und auf einem doppelspurigen Trail, endet jedoch auf einem einspurigen von Rindern niedergetrampelten Single Track.
  • Wenn du dich gut fühlst, macht es großen Spaß und ist ein idealer Platz, um im Feld zu attackieren. Insgesamt ist es eine ziemlich flache Etappe und die 125 km sollten schnell vergehen. Die letzten Kilometer bis zum Ziel sind sehr schnell, aber du könntest Gegenwind bekommen. Bleib bei einer Gruppe, und arbeite mit. Und du musst selbst spüren, ob es sich lohnt anzugreifen, oder zusammen ins Ziel zu fahren.
Menü